Um die Webseite und Services für Sie zu optimieren, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzhinweise

Referenzen Warmwasserbereitung mit Photovoltaik

"Platz ist auf der kleinsten Hütte!"

Nicht nur Haus- und Garagendächer eignen sich zur Installation einer kleinen PV-Anlage. Auch auf dem Gartenhaus ist eine Installation möglich. Der ELWA Heizstab benötigt nur eine Leistung von ca. 2 kWp um Ihren Haushalt mit Warmwasser zu versorgen. Die kleine Anlage läuft ganz ohne Wechselrichter und ohne Anmeldung beim Energieversorger.

 

MY-PV ELWA Heizstab
eingebaut in 400 L Speicher
kombiniert mit einer PV-Anlage
mit 2,16 kWp in Biberach

Schnelle Installation mit Kunststoffwannen

Diese Anlage wurde auf dem Garagendach eines Einfamilienhauses installiert. Die Installation auf dem Flachdach erfolgte einfach und schnell mittels Kunststoffwannen, welche mit Steinen ballastiert werden. Die Anlage besteht aus 7 Modulen á 280 Watt und reicht aus um den Warmwasser-Tagesbedarf im Sommer abzudecken.

 

MY-PV ELWA Heizstab
eingebaut in 400 L Speicher
kombiniert mit einer PV-Anlage
mit 1,96 kWp in Unterentersbach

 

MY-PV ELWA Heizstab
eingebaut in 400 L Speicher
kombiniert mit einer PV-Anlage
mit 2,10 kWp in Hofstetten
installiert auf dem Garagendach

 

MY-PV AC ELWA-E Heizstab
eingebaut in 300 L Speicher
kombiniert mit einer PV-Anlage
mit 9,90 kWp und einem
VARTA Home Speicher mit 4,61 kWh

 

MY-PV AC ELWA-E Heizstab
eingebaut in 400 L Speicher
kombiniert mit einer PV-Anlage
mit 7,16 kWp und einem
VARTA Home Speicher mit 6,91 kWh

 

MY-PV AC ELWA-E Heizstab
eingebaut in 400 L Speicher
kombiniert mit einer PV-Anlage
mit 9,36 kWp und einem
VARTA Home Speicher mit 5,07 kWh

 

MY-PV ELWA Heizstab
eingebaut in 400 L Speicher
kombiniert mit einer PV-Anlage mit 2,10 kWp

elwa