Um die Webseite und Services für Sie zu optimieren, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzhinweise

SENEC Stromspeicher

Strom speichern und flexibel nutzen

Ganz einfach zu 100% autark werden und Stromkosten senken mit der SENEC Cloud

 

In einem typischen Haushalt wird in den Herbst- und Wintermonaten mehr Strom benötigt als im Sommer. Eine PV-Anlage produziert jedoch vor allem in den Sommermonaten den meisten Strom. Wäre es also nicht ideal, den PV-Strom im Sommer zu speichern und ihn dann im Winter zu nutzen?

Die Lösung ist ganz einfach. Speichern Sie Ihren überschüssig produzierten PV-Strom in einer Cloud und rufen Sie diesen im Winter, wenn die Tage dunkler werden, wieder ab.

So ist es möglich den selbst erzeugten Strom nicht nur jederzeit, sondern auch ganz flexibel zu nutzen. Beispielsweise lassen sich mit dem „Sommer-Strom“ Wärmepumpen und Nachtspeicher-Heizungen betreiben, ohne dass Sie teuren Strom zukaufen müssen.

Des Weiteren kann der Strom deutschlandweit abgenommen/verbraucht werden z.B. in Ihrer Ferienwohnung oder auch unterwegs, um Ihr Elektro-Fahrzeug aufzuladen. Der produzierte PV-Strom kann so zu 100% genutzt werden und bietet daher ein enormes Einsparpotential.

 

Die Energie wird in Lithium-Ionen-Zellen gespeichert und ist in vier verschiedenen Speicherkapazitäten von 2,5 kWh bis 10 kWh erhältlich. Die Wahl der richtigen Größe hängt vom individuellen Stromverbrauch und der Leistung der PV-Anlage ab. Bei Bedarf lässt sich die Speicherkapazität auch innerhalb der ersten 12 Monate nach der Installation erweitern und dem Verbrauch anpassen oder zu einem späteren Zeitpunkt mit einem weiteren SENEC.Home Speicher verbinden.

SENEC Speichersysteme lassen sich mit nahezu allen bestehenden PV-Anlagen kombinieren und sind so auch ideal zur Nachrüstung an Ihrer bestehenden Photovoltaikanlage geeignet.

Optional ist auch Netzstromersatzbetrieb in Zusammenhang mit der SENEC-Notstrombox möglich und ermöglicht es so sogar das Speichersystem bei Stromausfall zu nutzen.

Die Lithium-Batteriemodule behalten mindestens zehn Jahre lang zu 100 % ihre Speicherkapazität. Die Herstellergarantie auf das SENEC Speichersystem beträgt 10 Jahre und ist erweiterbar auf 15 oder 20 Jahre.

Die Anlage behalten Sie jederzeit mit dem kostenlosen Online-Portal per Web oder App im Auge. So wissen Sie immer was Ihre PV- und Ihrer Speicheranlage machen.

 

Ihre Vorteile mit einem SENEC.Home Speicher:

  • 100% der selbst erzeugten Energie kann genutzt werden
  • Unabhängig von steigenden Strompreisen
  • 10 Jahre Herstellergarantie auf die 100%ige Kapazität der Batteriemodule
  • Kostenloses Online-Portal zur Überwachung Ihrer PV- und Speicheranlage
  • Zur Nachrüstung an bestehender PV-Anlage geeignet
  • Schnelle Installation des Systems, dank Plug ´n´Play Installation
  • Notstromersatzbetrieb möglich
  • In Verbindung mit der SENEC.Cloud kann die Energie mobil genutzt werden
  • Made in Germany

 

Stromautark dank der SENEC.Cloud

 

In Kombination mit der SENEC.Cloud ist es Ihnen möglich zu 100% stromautark zu werden. Hierzu wird Ihr überschüssig erzeugter PV-Strom virtuell in einer s.g. Cloud gesammelt und kann zu einem späteren Zeitpunkt oder auch an einem anderen Ort genutzt werden. Z.B. im Winter für Ihre Heizung oder unterwegs zum Aufladen Ihres E-Fahrzeugs.

 

Ihre Vorteile mit der SENEC.Cloud:

  • Sie sparen Energiekosten für Strom, Heizung und Elektromobilität
  • Sie speichern Ihren Sommerstrom für den Winter
  • Sie versorgen sich zu 100% mit Grünstrom
  • Kein zusätzlicher Stromzähler notwendig
  • Für Ihren überschüssigen Strom erhalten Sie die EEG-Einspeisevergütung

 

Solarstrom zuhause und unterwegs nutzen

 

Je nach gewähltem SENEC.Cloud Basispaket steht Ihnen für einen monatlichen Beitrag ein bestimmtes Stromkontingent zur Verfügung. Ihr SENEC Strompaket lässt sich individuell nach Ihrer Haushaltssituation wie folgt anpassen und erweitern:

SENEC.Cloud Wärme

Wärmepumpen oder Nachtspeicherheizung können jederzeit mit dem Strom betrieben werden.

 

SENEC.Cloud Family&Friends

Bis zu zwei weitere Abnahmestelle innerhalb Deutschlands können den eigens produzierten Strom nutzen.

 

SENEC.Cloud To Go

Selbsterzeugter Strom lohnt sich noch mehr, wenn auch die E-Mobilität mit einbezogen wird. Europaweit kann mittels eines Tankchip an tausenden von Ladesäulen Ihr Elektro-Fahrzeug aufgeladen werden.

 

Neben dem Stromkontingent das Ihnen zur Verfügung steht, wird der Strom den Sie in die Cloud einspeisen nach der gesetzlichen EEG-Einspeisevergütung vergütet.

 

 

Starten Sie jetzt in Ihre Energiezukunft mit einem SENEC.Home System.
  Vereinbaren Sie jetzt einen Vorort-Termin telefonisch unter 0 78 35 / 63 11 15.

 

Kontaktieren Sie uns!